Events

Straßenfeste, Paraden, Ausstellungen, Jahrmärkte und natürlich der berühmte Notting Hill Karneval – in London ist immer etwas los!

Nachfolgend finden Sie das derzeitige Programm. Weitere Ausstellungen und Informationen dazu finden Sie in der Rubrik Kunst & Kultur unter Museen und Galerien.

In London gibt es viele offizielle Zeremonien. Die bekannteste ist mit Sicherheit die Wachablösung (Changing of the Guard). Dieser haben wir eine eigene Unterseite gewidmet. Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier.

Dezember

The London International Horse Show

13. - 19. Dezember
Das jährliche Treffen der Pferdeliebhaber in England zieht Teilnehmer und Besucher aus allen Ländern an - seien es die kleinen Mädchen, die von einem Pony träumen oder anerkannte Tunierreiter, die ihr Können zum besten geben. Neben musikalischer Unterhaltung gibt es verschiedene Möglichkeiten sich in der Olympia Halle in Kensington die Zeit zu vertreiben - auch eine Einkaufshalle wird zur Verfügung gestellt.

Disney on Ice

21. Dezember - 30. Dezember
Leuchtende Kinderaugen, Figuren aus Disney Filmklassikern und Eis - jede Menge Eis. So ungefähr könnte man die Show beschreiben, die in diesem Jahr 2 Wochen lang in der O2 Arena zu sehen sein wird. Ein Spaß für die ganze Familie, während sich auf der Eisfläche bekannte Charaktere aus "Cars", "Die kleine Meerjungfrau" oder, passend zur Saison "Die Eiskönigin" tummeln.

Januar

CWM FX London Boat Show at ExCeL

06. – 15. Januar
Auf dieser beliebten Bootsmesse mit rund 500 Austellern kriegen Sie die neusten Innovationen rund ums Thema Wassersport geboten. Fahren Sie mit einer Simulation übers imaginäre Wasser oder probieren Sie live die neusten Wassersportgeräte aus. Auch wenn Sie kein großer Bootsfreak sind werden Sie auf dieser Ausstellungen einen erlebnisreichen Tag verbringen.

Lumiere London 2016

14. -17. Januar
Sehen Sie London in einem ganz anderen Licht, und zwar im wahrsten Sinne des Wortes. Das Lumiere London ist ein kostenloses Outdoor Festival, und lässt an vier Abenden die Stadtviertel West End und King´s Cross neu erstrahlen. Der Veranstalter Artischoke organisiert dieses Spektakel, das übrigens auch vom Londoner Bürgermeister unterstützt wird.

Burns Night in London

25. Januar
Jedes Jahr am 25. Januar wird in ganz England der Jahrestag des Schottische Dichters/Lyrikers und Nationalheld Robert Burns gefeiert. An diesem Feierlichen Abend finden in ganz London Sonderveranstaltungen zu Ehren Robert Burns statt. Traditionell geht man an diesem Abend gemütlich Essen, und lässt den Abend bei einer Schottischen Dichterlesung schön ausklingen.

Februar

Cancer Research UK London Winter Run

05. Febuar
Dieser Winter-Run für einen guten Zweck findet jedes Jahr in London statt. 2016 sahen 15.000 Menschen beim Marathon zu, gesammelt wurde für die Krebsforschung rund £ 600.000. Die Route verläuft an einigen der Top Sehenswürdigkeiten wie den Houses of Parliament, Big Ben, St. Pauls Cathedral und dem Tower von London vorbei. 2017 laufen die Teilnehmer wie letztes Jahr auch schon durch eine eigens dafür hergerichtete Schneezone und werden bei Zieleinlauf von einem Polarbären geknuddelt.

Chinese New Year 2017 in London

Das Chinesische Neujahrsfest in London ist das größte außerhalb Asiens. Jedes Jahr wünschen sich tausende von Menschen im West End London „Xin Nian Kuai Le“ (ein Frohes neues Jahr) und begrüßen damit 2017 das Jahr des Feuer - Hahns. An diesem Tag können Sie in ganz London an Chinesischen Neujahrsfeierlichkeiten teilnehmen z.B. auf dem Trafalgar Square, Chinatown und der Shaftesbury Avenue.

Imagine Children's Festival

10.- 21. Februar
Jeden Tag können Ihre Kinder (bis zu 12 Jahren) von 10.30 bis 16.00 Uhr im Southbank Center an unzähligen Workshops und kostenlose Aktivitäten teilnehmen. Für Unterhaltung der Erwachsenen ist natürlich auch gesorgt, gerne können die Eltern aber auch Workshops mit Ihren Kindern zusammen machen, z.B Jazz für Ihre Kleinen (Groove Baby), Gamelan Gongs bei Dragon Babys und vieles mehr

Pancake Day in London

28. February 2016
Der Pancake Day ist in Großbritannien der Tradionelle Tag vor beginn der Fastenzeit. Dieser Tag bietet seit jeher die letzte Möglichkeit jene Lebensmittel zu verwenden, die man in der Fastenzeit vermeiden sollte. Am besten eignete sich dazu das Pancake Rezept mit Milch, Butter, Eier, Zucker das bis ins 13 Jahrhundert zurückgeht. An diesem Tag finden in London einige Veranstaltungen statt, wie z.B. der alljährliche Pancake-Run. Auch Die Restaurants in London bieten an diesem Tag natürlich Ihre besten Pancake Spezialitäten an.

März

St David's Day in London

17. März
Feiern Sie in London den St. David's Day .
St. David ist der Schutzpatron von Wales, er lebte im fünften Jahrhundert und verbreitete sein Wissen als Mönch im ganzen Land. Der Legende nach starb St. David am 1. März. Seitdem ist dies ein bedeutender Tag in der walisischen Geschichte. Die Menschen tragen an diesem Tag oft eine Narzisse an Ihrer Kleidung, denn diese ist ein traditionelles Symbole von Wales.

Maslenitsa Russian Festival 2017

Das einwöchige russisch-orthodoxe Maslenitsa Festival Symbolisiert das Ende des Winters, und begrüßt somit gleichzeitig den Frühling. Zurückzuführen ist diese Feierlichkeit auf einen heidnischen Brauch. Durch die Hohe Teilnehmerzahl an dieser Feierlichkeit findet dieses Fest seit 2015 in London nicht nur einen Tag statt, sondern  eine Woche lang an verschiedenen Orten in der ganzen Stadt.

Allgemeiner Hinweis

Stand Oktober 2016, alle Angaben ohne Gewähr.
Das Online-Reisebüro London.de betreibt nicht die offizielle Website der Stadt London! Die zufällige Auflistung einiger Events soll lediglich Ideen und Anregungen für ein mögliches London-Programm geben. Zur detaillierten Planung empfehlen wir, sich unbedingt auf den Websites der jeweiligen Anbieter über Termine und Verfügbarkeiten zu informieren!