Tower of London: Die Heimat der Kronjuwelen!

Tower of London
©Ulrike Graeff, london.de

Wissenswertes

Der Tower of London ist eine der berühmtesten Festungen der Welt. Er wurde 1086 von Wilhelm dem Eroberer gebaut und ist seitdem Teil der britischen Geschichte.

Im Laufe der Zeit diente er als Waffenkammer, Zoo, Schatzkammer, Gefängnis und Königspalast.

Anfangs war der Tower bei den Londonern sehr unbeliebt, da er ein Zeichen der Unterdrückung durch die neue Regierungshand war. Zahlreiche Enthauptungen und Gefangenschaften fanden dort statt. Menschen, die in Ungnade fielen, wurden damals in den Tower geschickt.

Noch heute hüten die alten Mauern dunkle Geheimnisse. Auf einer Fläche von insgesamt ca. 4,8 Hektar befinden sich eine Vielzahl von Museen, Ausstellungen und sehenswerten historischen Räumlichkeiten, die die faszinierende Geschichte des Towers erzählen.

Zudem werden im Inneren britische Kronjuwelen beherbergt, die von den Besuchern bestaunt werden können. Der geschätzte Gesamtwert der Juwelen liegt bei über 20 Billionen Pfund und zählt somit zur wertvollsten Sammlung von Diamanten und Juwelen.

Der Weiße Turm, ein großer weißer Turm in der Mitte des Geländes, ist von allen Bereichen der markanteste. Er ist der Namensgeber für das gesamt Tower of London Areal. Im Inneren befindet sich das Royal Armouries, ein Museum für Waffen und Rüstungen, sowie eine Kapelle aus dem 11. Jahrhundert.

Viele Legenden umgeben den Tower. Unter anderem, dass England dem Untergang geweiht ist, wenn 6 Raben die Festung verlassen. Daher befinden sich bis heute mind. 6 Raben aufgrund von Aberglauben auf dem Gelände. 

Verwaltet wird der Tower of London heute von den Historic Royal Palaces und gehört der britischen Krone. Beefeaters (Leibwächter) in historischen Uniformen sorgen vor Ort für Ordnung und bewachen das prachtvolle Innere.

 

Der Tower of London, seit 1998 eine Stätte des UNESCO-Weltkulturerbes, gehört zu einer der Hauptattraktionen Londons.

 

Die Highlights auf einen Blick

  • britische Kronjuwelen
  • königliche Waffenkammer
  • Royal Armouries (Museum für Waffen und Rüstungen)
  • Yeoman Warder Tour (ca. 1h Führung mit Informationen über die faszinierende Geschichte des Towers)
  • White Tower
  • Tower torture (Nachbildungen von Foltergeräten)
  • Beefeaters (Leibwächter & Touristenführer)

 

Wo befindet sich der Tower of London?

Der Tower of London befindet sich in Central London, direkt an der Themse: 

Adresse: Tower of London, Tower Hill London EC3

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Mit der Visitor Travelcard können Sie die öffentlichen Verkehrsmittel in London nutzen. In Tarifzone 1 (Innenstadt) befinden sich die U-Bahnstation „Tower Hill“ und die Bushaltestelle „Stop TA: Route 15 N15“ in unmittelbarer Nähe des Towers.

 

Wie lange dauert die Besichtigung?

Sie sollten mind. 3 Stunden für die Besichtigung vor Ort einplanen.

Um nicht lange anstehen zu müssen, sollten Sie schon früh morgens zum Tower of London fahren.

Haben Sie kleine Kinder? Der Tower auf London bietet jede Menge spielerische Aktivitäten und interaktive Touchscreens für Groß und Klein.

 

Tipp: Mit dem London Pass erhalten Sie freien Eintritt zu über 80 der bekanntesten Attraktionen Londons. Unter anderem ist auch die Besichtigung des Tower of Londons im London Pass enthalten.  

 

Öffnungszeiten:

Montag – Freitag: 09:00 – 17:30 Uhr

Samstag – Sonntag: 10:00 – 17:30 Uhr

ab Oktober schließt der Tower bereits um 16:30 Uhr.

Der letzte Eintritt wird max. um 16:00 oder 17:00 Uhr gewährt (eine halbe Stunde vor Schließung) 

 

Impressionen zum Tower of London

Das könnte Sie auch interessieren

Sea Life London Aquarium

Sea Life London Aquarium
©merlinentertainments

Das größte Sea Life Center Europas mit bis zu 400 Tieren!

>>weitere Informationen

The View from the Shard

The View from the Shard
©TheViewfromtheShard

London´s höchstes Wahrzeichen lässt Sie die Stadt von einem anderen Blickwinkel aus bewundern!
>>weitere Informationen

London Dungeon

London Dungeon
©merlinentertainments

Das Gruselkabinett lehr Ihnen die dunkle Seite der Geschichte der Stadt!
>>weitere Informationen

London-Pass

Ihr "Spar-Buch" für London! Freier Eintritt zu über 60 Attraktionen in und um London.

jetzt kaufen

Visitor Travel Card

Unverzichtbar für beliebig viele Fahrten in und um London.

jetzt kaufen

Stansted Express

Stansted Express

Die schnellste und bequemste Verbindung vom Flughafen Stansted in die Londoner Innenstadt. Jetzt günstige Minigruppen-Tickets buchbar!

jetzt kaufen